Tina Huber

Trau­m­are­lease Rebellin

& Empower­ment Magierin

 Hallo, ich bin Tina. Es gibt ihn nicht ” DEN” Weg für Trau­m­aRe­lease. Es gibt nur “DEINEN” Weg. Und den finden wir. Versprochen.

 

 

Als allein­er­zie­hende Mutter zweier Söhne stellt man sich so einigen Heraus­for­de­rungen im Leben. Das ist oft nicht leicht — dann kommen Zweifel, Erschöp­fung, Anstren­gung, und irgend­wann ist es zu viel. Wir alle kennen das.

Doch immer wieder habe ich meinen Weg aus dem Dunklen und Schweren wieder zurück zu Licht und Leich­tig­keit geschafft. Ich wollte nie aufgeben, und habe schließ­lich Wege aus dem Trauma gefunden. 

Dass Trauma nichts sein muss, was Dich ein Leben lang beein­träch­tigt, diese Entwick­lung bin ich selbst gegangen.

Jetzt gehe ich gerne diesen Weg Schulter an Schulter mit Dir- in Deinem Tempo. Ich bediene mich der besten Werk­zeuge aus den unter­schied­li­chen Thera­pie­formen- um DEINE  Trau­ma­hei­lung geschehen zu lassen. 

Es darf leicht sein und spie­le­risch- deswegen nennt man mich die Trau­m­are­lease Rebellin.

Meine Lebens­er­fah­rung hilft mir dabei, genauso wie meine Ausbil­dungen und Kompetenzen.

Seit  über 17 Jahren begleite ich Menschen therapeutisch.

 

Meine Ausbil­dungen

Heil­prak­ti­kerin für Psychotherapie

Yoga­leh­rerin & Ausbil­derin für Yoga

  • 500h ERYT Yoga Alliance
  • Hatha Yoga
  • Busi­ness Yoga
  • Ayur Yoga / Ayurveda
  • Yin Yoga

Somatic Expe­ri­en­cing Practitioner

Tibetan Pulsing Healing Practitioner

Tibetan Pulsing Healing ist eine Körper­ar­beit, die Aufla­dungen und Blockaden aus dem Körper entfernt. Das Halten der entspre­chenden Organ­punkte führt zu einer tiefen Entspan­nung und Reor­ga­ni­sa­tion auf allen Ebenen des Organsimus.

Lass uns reden…

Vor jeder Konsul­ta­tion kommt erst einmal das Kennen­lernen. In einem kosten­losen Gespräch sehen wir, wie wir mitein­ander und zusammen arbeiten können, und wobei ich dir helfen kann.
In den Konsul­ta­tionen verwende ich Elemente des Somatic Expe­ri­en­cing, kogni­tive Verhal­tens­the­rapie und ausge­wählte Körper­übungen, um Blockaden zu lösen.
In Verbin­dung mit Werk­zeugen der posi­tiven Psycho­logie, eröffnet sich ” DEIN” Weg zum TraumaRelease.

Ich klebe nicht an einer Thera­pie­form- sondern finde das Wirk­samste für DICH  aus  den unter­schied­li­chen Therapieformen. 

Das Leichte & Spie­le­ri­sche. einzu­laden, um im Hier & Jetzt gut und sicher zu ankern, ist immer eine gute Idee.

 

Also..worauf wartest Du? 

Frage noch heute Dein kosten­freies Erst­ge­spräch an

6 + 1 =