Yoga Alli­ance YACEP Weiterbildung

  • Face­book
  • Pinte­rest
  • Gmail
  • Twitter

Termine in 2022: 

29.03. — 23.04.2022

neu dazu­ge­kommen: 12.07. — 13.08.2022

oder 27.09. — 22.10.2022

Maxi­male Teil­neh­mer­zahl 18 Personen

Beson­dere Zeiten verlangen nach beson­derem Unterrichten.

Beson­dere Zeiten verlangen auch Dir als Yoga­lehrer einiges ab- auch Du kannst Elemente der Selbst­re­gu­la­tion gut gebrauchen

Deine 50 H Yoga­lehrer Weiter­bil­dung — Trau­m­are­lease Yoga & Coaching vermit­telt Dir kraft­volle Tech­niken, um deinen Klienten nach­hal­tige Entstres­sung zu schenken.…und Dir ebenfalls.

Seit März 2020 befinden wir uns in einer unsi­cheren Zeit, in der das auto­nome System übererregt und ange­spannt reagiert.

Korro­die­render Stress macht auf körper­li­cher und mentaler Ebene starr und unbeweglich.

Selbst­re­gu­la­tion wird schwie­riger und nach­haltig wirk­same Entspan­nung wird wichtiger.

In Deiner 50 H Yoga­lehrer Weiter­bil­dung — Trau­m­are­lease Yoga & Coaching bekommst Du Werk­zeuge an die Hand, die Du so in Deiner Yoga­lehrer Ausbil­dung viel­leicht nicht  bekommen hast.

Inhalte:

Trau­m­a­re­lase Yoga- was ist das, wie wirkt das und wie unter­richte ich traumasensibel

Poly­vagal System — was ist Neuro­zep­tion, und wie kann ich meinen Klienten nach­haltig wirk­same Entla­dung und Entspan­nung vermitteln. 

Titrieren- Lang­sam­keit, Acht­sam­keit und Behut­sam­keit als Werk­zeuge gegen Über­stres­sung und Überreizung.

Der sichere Raum- was braucht es, um einen sicheren Raum entstehen zu lassen und diesen auch zu halten- damit Deine Klienten in ein vertrau­ens­volles Loslassen gelangen.

Triune Brain — Orien­tieren, Fühlen, Denken 

Invi­ta­tional Language- Worte und Wendungen, die Deinen Klienten einladen, seinen Körper zu erfor­schen und als kraft­vollen Verbün­deten wahrzunehmen.

Yin Yoga & Resto­ra­tive Yoga- das Nerven­system entlasten, die Faszien entfilzen, den Kopf klar bekommen

Poly­vagal Tuning- Entspan­nung und das Lösen von Flucht- und Kampf­re­ak­tionen. Ankommen in der Sicherheit.

Medi­ta­tion — als Mittel zur Selbst­re­gu­la­tion und Stabi­li­sie­rung. dein denken, Dein Schicksal 

Deine Weiter­bil­dung läuft online und umfasst über 50 Einheiten praxis­nahes Wissen und anwend­bare Tools für Dich und Dein Unter­richten. Meine Erfah­rung aus 17 Jahren Yoga lehren, Coaching und Trau­m­are­lease sind in diese beson­dere Weiter­bil­dung geflossen, die eines meiner großen Herzens­pro­jekte ist. 

Deine Weiter­bil­dung beginnt mit einem Impuls Abend Diens­tags um 19:45 Uhr.

Dann folgen drei Seminar Sams­tage :Unter­richts­zeit hier 09:00h — 16:00 Uhr.

Impuls Abend und Semi­nar­tage für die im März begin­nende Weiter­bil­dung: Di 29.03. , Sa 02.04. , 09.04. , 23.04.

Impuls Abend und Semi­nar­tage für die im Juli begin­nende Weiter­bil­dung: Di12.07. . Sa 30.07. , 06.08. , 13.08.

Impuls Abend und Semi­nar­tage für die im September begin­nenden Weiter­bil­dung: Di 27.09. , Sa 01.10. , 15.10. , 22.10.

Deine Praxis­ein­heiten kannst Du indi­vi­duell in den offenen Stunden online planen.

Zudem erhältst Du Zugang zum  5 er Strea­ming Kurs ” Trau­m­aRe­lease Yoga”, diese Einheiten sind Teil Deiner prak­ti­schen Ausbil­dung und sollten inner­halb der Ausbil­dungs­zeit absol­viert werden..

Weitere Infos zum Trau­m­are­lease Yoga findest Du hier:https://trauma-release.de/traumasensitives-online-yoga/

Im  Selbst­stu­dium liest Du 3 Bücher zum Thema und führst ein Selbst­er­for­schungs Tage­buch über den gesamten Zeitraum.

Etwa 4 Monate nach Ende Deiner Weiter­bil­dung treffen wir uns zu einer online Super­vi­sions Sessions- hier gibt es die Möglich­keit zum Austausch und zum Bespre­chen von einzelnen Fällen, es gibt Unter­richts­tipps und neue Übungen. Diese Super­vi­sion ist sehr wichtig für Deine Sicher­heit und Dein Unter­richten- aus der Praxis für Deine Praxis. 

Kosten inkl aller Leis­tungen und Hand­buch € 535 

!! Limi­tierte Teil­neh­mer­zahl: 18 Personen !!

Falls Du noch Fragen hast, kontak­tiere mich gern

info@innersmile.de

0049–1787827584

Auf meiner face­book Seite findest Du weitere aktu­elle Infos und bald auch die geschlos­sene face­book Gruppe zu deiner Weiterbildung. 

Teil­nehmen kannst Du , wenn Du eine abge­schlos­sene 200H Hatha Yoga­ehrer Ausbil­dung beendet hast.