4 Jahres­feste erleben : Imbolc, Beltane, Lugh­na­sadh und Samhain

Tauch ein in Rhythmus und den Zyklus der Natur. Stärke Deinen eigenen Rhythmus.

Das Jahres­feste Special 2021 war eine so nährende und tragende Gemein­schaft- dass ich mich entschlossen habe, auch im Jahr 2022 ein Jahres­feste Special anzubieten.

Fast alle Teilnehmer:innen, die 2021 dabei waren, empfanden die Gemein­schaft und Verbin­dung als so nährend, dass sie dieses Jahr als Wieder­holer nochmal dabei sind.… 

4 Jahres­feste erleben bedeutet: Das Verbinden mit den uralten Festen, schenkt Dir einen Rhythmus, eine Orien­tie­rung im Jahres­ver­lauf- was Dich kraft­voll und getragen fühlen lässt. 

4 Jahres­feste erleben lässt Dich eintau­chen in die kraft­spen­dende Energie der über­lie­ferten grossen Jahresfeste.

Wir verbinden uns und sammeln Kraft… wir erleben die Gemein­schaft im Rhythmus des Jahres. Tauchen ein in die nährenden und regu­lie­renden Energien.

Ich denke immer wieder über die Wich­tig­keit von Rhythmus und Ritualen nach- und zwar beides so, dass es zeit­gemäß ist , Dich da abholt, wo Du Dich gerade befin­dest. Und Dich trägt und nährt. 

Denn das ist wohl mit das Wich­tigste in diesen Zeiten. 

Immer mehr rücken auch Rituale und alte Bräuche wieder in unseren Fokus- letzt­end­lich geht es hier um Halt, Ener­gien nutzen und einen gesunden Rhythmus einladen. Das Gefühl der Hand­hab­bar­keit erleben.

Ich merke immer mehr, wie wichtig Rituale für uns sind- meine Kinder können ein Lied davon singen- was Mutti alles an Ritualen parat hatte. Mir gaben diese Rituale in der fordernden Zeit als 24/7 allein­er­zie­hende Mutter Kraft und das Gefühl der Handhabbarkeit.

Auch heute ( die Jungs sind jetzt groß 22 & 24) brauche ich für mich Rituale- und zwar ohne Esoterik, sondern boden­stän­dige und erdende Rituale, die in mein Leben als moderne Frau passen. Rituale, in denen ich mich zu Hause fühle.

Schon als junge Erwach­sene habe ich mich mit den 4 großen Jahres­festen beschäf­tigt und mich dem Rhythmus dieser Feste verbunden gefühlt .

Imbolc- Heilung, Feuer, Hoff­nung, Erwa­chen und Licht

Beltane- Sommer, Wachstum, Verei­ni­gung und eine wache, wilde Energie

Lugh­na­sadh- Ernte, Reife, begin­nende Einkehr und Klärung

Samhain — Rückzug, Innen­schau, Kontakt mit unserer Ahnen und Weisheit

IEs gibt bei unseren live online Treffen für jedes dieser Jahres­feste eine geführte Medi­ta­tion, auch mal einen kleinen Yoga Flow, eine passende Entspan­nungs­ein­heit und eine HInfüh­rung zu den alten Bräu­chen und Ritualen..

Viel­leicht möch­test Du auch alle 14 Tage eine kleine Erin­ne­rung an Rhythmus und Glück erhalten? 

Hier kannst Du meinem Herat­beat Podcast lauschen- Dein Glück­lich­mach Podcast

https://trauma-release.de/category/heartbeat-podcasts/.

Für das Jahres­feste Special treffen wir uns an folgenden Terminen

Imbolc Montag 31.01. um 18 Uhr

Beltane Samstag 30.04. um 18 Uhr

Lugh­na­sadh Sonntag 31.07. um 18 Uhr

Samhain Montag 31.10. um 18 Uhr

Du brauchst KEINE Yoga­kennt­nisse, oder Medi­ta­ti­ons­er­fah­rung um dabei zu sein.

Einzig den Wunsch, gemeinsam Rhythmus und Verbun­den­heit zu fühlen und Dich stärken zu lassen.

Es wird von jeder Session ein Video geben, das Dir nach unserem Zusam­men­sein als Strea­m­i­ning Link zuge­sandt wird.

Für jede Session gibt es ein kleines Handout — mit Infor­ma­tionen und Impulsen. Am Jahres­ende hast Du so ein über 30 Seiten umfas­sendes Hand­buch mit allen wich­tigen Infor­ma­tionen und Impulsen. 

Am Ende Deines Jahresfeste Jahres hast Du ein 22 seitiges Hand­buch, das Du jedes Jahr neu nutzen kannst.

Preis für alle 4 Sessions : €60 — für Wieder­holer, die schon 2021 dabei waren nur € 40

Bitte melde Dich per Mail an info@innersmile an- die Einla­dungs­links werden Dir per Mail zugesandt-

Besuche meine face­book Seite — hier gibt es immer wieder Impulse und Ideen für Dein Wachstum und Deine Entwicklung.